Publikationen


OPTIMIERUNG DER UNTERNEHMENSORGANISATION IST EIN PERMANENTER PROZESS.

Strategie und Organisationssicherheit für den Bäderbetriebin: Freizeit und Leisure Professional (1, 2/2003) I Dr. Elci, Adnan/Schwerdtner, Babette

„Um eine nachhaltige Verbesserung der Wirtschaftlichkeit von Bäderbetrieben herbeizuführen, ist ein umfassender, integrierter Optimierungsansatz erforderlich, der die kritischen Einflussgrößen identifiziert, priorisiert und ihre Wechselbeziehungen untereinander berücksichtigt. Dies gilt sowohl für bestehende als auch für geplante Bäder.

Um ein Organisations- und Führungsverschulden - auch bei veränderten Rahmenbedingungen und einer Umorganisation - zu vermeiden, müssen die organisatorischen und personellen Voraussetzungen und Regelungen bestimmte Kriterien erfüllen. Diese Regelungen sowie die wesentlichen betrieblichen Ereignisse und die Aufgabenerfüllung müssen außerdem systematisch dokumentiert werden.“

„Die Führungskräfte und die Mitarbeiter sollten mit dieser Zielrichtung qualifiziert und unterstützt werden, ihre Aufgaben effizient und regelkonform zu erfüllen.

„Eine enge Einbeziehung der Führung und des Personals ist Voraussetzung für die Zielerreichung.“

„Grundlage der Betrachtungen ist die Feststellung, dass Wirtschaftlichkeit und Organisationssicherheit sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern als Aspekte eines funktionsfähigen Systems erforderlich sind.“


X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.